Oliver Polak
28.09.2017, 20:00
Cairo, Würzburg

„Mit einer komplett neuen Show, noch asozialer und herzzerreißender“: So möchte Oliver Polak, der emsländische jüdische Stand-Up-Comedian mit Wohnsitz Berlin, nach eigner Aussage im Herbst dieses Jahres Europa erobern. Hart, gnadenlos ehrlich und berührend will er sich dann mit den Themen Antisemitismus, Hass, Sex und Perversionen auseinandersetzen – stets jenseits der etablierten Tabus.
> mehr infos


Clueso Neuanfang Tour 2017
30.09.2017, 20:00
Posthalle, Würzburg

Kaum hatte Clueso die Termine seiner ‚Neuanfang Clubtour’ bekannt gegeben, schon waren die deutschen Termine ausverkauft. Alle Fans, die kein Ticket bekommen konnten, können jetzt aufatmen: Clueso geht 2017 auf große Hallentour. Zwischen dem 24.09. und dem 14.10.2017 stehen zwölf Termine auf der Agenda des Erfurter Sängers. Ein weiterer kommt definitiv noch dazu – eine Show in seiner Heimatstadt ist in Vorbereitung.


> mehr infos


Maeckes - Die Stunde zwischen TilT und Gitarre
25.10.2017, 19:30
Cairo, Würzburg

Die Tilt-Tour ist schöne Vergangenheit, die Gitarrenkonzerte vorfreudige Zukunft. Maeckes befindet sich in der Übergangsphase vom Alten ins Neue, zwischen Abschied und Willkommen – In der Stunde zwischen Tilt und Gitarre. Doch auch in diesem magischen Zeitfenster lässt Maeckes seine Fans nicht zurück, ganz im Gegenteil. Er lässt sie teilhaben, wenn er neue Gitarrensongs für die nächstjährige Tour weltexklusiv zum ersten Mal auf der Bühne ausprobiert! Und vielleicht auch zum letzten Mal! Genauso wie vielleicht der ein oder andere Tilt-Song! Die Live-Energie und die Ehrlichkeit von Tilt treffen auf die Ruhe, den Wahnsinn und die Eventhaftigkeit der Gitarrenkonzerte. Zelebriert in kleinen Clubs für die Fans, die als erstes zuschlagen.




> mehr infos


Fritz Kalkbrenner – Grand Départ Tour 2017
27.10.2017, 20:30
Posthalle, Würzburg

Wie viele andere Berliner auch hat Fritz Kalkbrenner in den letzten 15 Jahren viel Zeit in sehr dunklen und sehr lauten Clubs verbracht. Aber es gibt nur Wenige, die aus dieser scheinbaren Freizeitbeschäftigung so viel Nutzen für sich und andere gezogen haben wie er. Schon 2003 war Fritz Kalkbrenner als Gastsänger bei Alexander Kowalski oder Sascha Funke zu hören, 2008 produzierte er gemeinsam mit seinem Bruder Paul nicht nur den Soundtrack zum Film „Berlin Calling“, sondern mit „Sky and Sand“ (2008) auch DIE Hymne der Nuller Jahre. Mit seinem neuen, vierten Soloalbum "Grand Départ" setzt Fritz Kalkbrenner konsequent die Richtung fort, die er mit seinem letzten, erfolgreichen Album "Ways Over Water" vor zwei Jahren eingeschlagen hat.


> mehr infos


SDP - Die bunte Seite der Macht Tour 2017
02.11.2017, 20:00
s. Oliver Arena Würzburg

Achtung! Das Konzert von SDP am 2.11. wurde von der Posthalle in die S.Oliver Arena hochverlegt!

Man sollte meinen, wenn man bereits mit Den Ärzten verglichen wird, hätte man schon alles erreicht. Dazu sieben Studioalben, die Platin-Single „Ich will nur dass du weißt“, über 200 Millionen Views auf YouTube, unzählige Headliner-Slots auf allen großen Festivals und die letzte Tour mit knapp 60.000 Besuchern - was soll da für das sympathische Berliner Duo noch kommen?
Viel, viel mehr, denn Vincent und Dag sind und bleiben ein Phänomen in der deutschsprachigen Musiklandschaft. Die beiden Freunde denken nicht in Schubladen und lassen sich mit ihrem genreübergreifenden Kreativmix auch nicht in selbige stecken. „Wir denken nicht von Album zu Album oder folgen einem Masterplan. Wir machen einfach seit 20 Jahren durchgängig Musik zusammen als Freunde. Das ist es.“
Losgelöst von allen Strukturen und Vorgaben machen die beiden als "die bekannteste unbekannte Band der Welt" was sie wollen, und das mit einem Erfolg, der so seinesgleichen sucht. Ihre Liveshows strotzen vor Energie, ausverkaufte Hallen und begeisterte Besucher sind der Dank.


> mehr infos


Schnipo Schranke - Rare Live 2017
20.11.2017, 20:00
Cairo, Würzburg

Wir haben wirklich Glück mit Schnipo Schranke. Dass in einer Zeit, in der alles Gestörte, Neurotische entweder zu riesigen Funmonstern aufgeblasen oder unter den Teppich gekehrt wird, plötzlich diese beiden Songwriterinnen um die Ecke gekommen sind. Als vor anderthalb Jahren das Debüt von Daniela Reis und Fritzi Ernst alias Schnipo Schranke herauskam, war man irgendwie irritiert bis begeistert: Dass diese beiden jungen Frauen so derbe Sachen zu so entzückenden Melodien singen. Sie haben sich das DIY-Konzept nicht ausreden lassen. Keine Streicher, keine Gastmusiker, die ihre tollen Melodien umspielen. Wieder hat Ted Gaier (Die Goldenen Zitronen) das neue Album produziert, diesmal sind die drei nach Reichenow gefahren, in die ehemalige Scheune einer LPG des kommunistischen Deutschlands.
> mehr infos


Wincent Weiss – Irgendwas Gegen Die Stille Tour 2017
28.11.2017, 19:30
Posthalle, Würzburg

„Da müsste Musik sein, überall wo du bist!“ – mit seiner 2016er Single „Musik Sein“ hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische „Duftmarke“ gesetzt. Die musikalische Hymne auf die Liebe avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres. Der Song bekam u.a. Gold für über 200.000 verkaufte Einheiten sowie den „Bayerischen Musiklöwe“ als „Bester Newcomer National“ 2016.
Nach diversen „Gastspielen“ als Support bei den Konzerten von z.B. Andreas Bourani, Max Giesinger, Unheilig und Niila sowie bei den ersten eigenen und restlos ausverkauften Headliner-Tourneen im Dezember 2016 und März 2017 zeigen sich die enormen Live Qualitäten des Newwcomers. Die Fortsetzung folgt nun im November 2017, nachdem am 14.4. sein Debütalbum „Irgendwas Gegen die Stille“ erschienen ist.





> mehr infos


Rolf Miller „Alles Andere Ist Primär“
02.12.2017, 20:00
Stadthalle, Buchen

Wenn Rolf Miller auf der Bühne eine Pause setzt, tut sich danach mit explosiver Wucht ein grandioser Abgrund auf. „Hinter der Pause lauert die Pointe“, so die Jury des Deutschen Kleinkunstpreises. Wie der Kabarettist mit einfachsten Worten komplizierteste, zwischenmenschliche, aber auch welthistorische Gesamtzusammenhänge auf den Punkt bringt, in dem er genau diesen zielsicher schlingernd umsegelt, ist ein „Ausnahmefall des deutschen Humors“ (Presse). Ausgezeichnet wurde Rolf Miller u.a. mit dem AZ Stern des Jahres, dem Bayerischen Kabarettpreis und dem Publikumspreis beim Kabarettfestival der Berliner Wühlmäuse.

> mehr infos


Neufundland - Niemals Fertig Tour 2017
05.12.2017, 20:00

"WIR WERDEN NIEMALS FERTIG SEIN" - so heißt das im Herbst erscheinende Debütalbum der Kölner Band NEUFUNDLAND. Wir werden niemals fertig sein? Meint das nun Resignation und Pessimismus? Kapitulation vor den nicht erfüllbaren Ansprüchen, die von innen und außen niederdrücken? Wohl kaum. NEUFUNDLAND feiern das Unfertige, das Unperfekte. Das lang erwartete Debüt ist eine Verneigung vor dem etwas unangepassteren Leben, in all seinen Facetten und Formen, mit all seinen Unsicherheiten, Unzulänglichkeiten und Lebenslügen. Es handelt von der ewigen Suche nach einer kleinen Nische, nach dem etwas besseren Leben im falschen. Soll heißen: Ablehnung und Auflehnung. So wird der Titel zu einem Slogan, einer schillernden Selbstbehauptung.

Bei der Zusammenarbeit mit Produzent Tim Tautorat (AnnenMayKantereit, Olli Schulz, Turbostaat) lag ein besonderes Augenmerk auf der Entwicklung eines kantigen, eigenständigen Sounds. Hier präsentiert sich ein Debüt auf höchstem musikalischen Niveau, eingängig und doch nicht anbiedernd. Heraus kommt nachdenklicher, krachender Indierock, der sich nicht am Puls der Zeit bewegen, sondern abarbeiten will.




> mehr infos


Meute - Tumult - Live 2017
09.12.2017, 20:00

Meute ist eine Techno Marching Band.
 Ein Dutzend Schlagzeuger und Bläser aus Hamburg, die in akustischer Besetzung die Funktion des DJs erfüllen. Durch die Kombination aus hypnotisch treibendem Techno und expressiver Blasmusik beschwört das archaische Konglomerat aus Blech, Schweiß und Trommeln ein neues Genre herauf. Meute löst die elektronische Musik vom DJ-Pult und entfaltet einen erdigen Energieschub auf der Bühne oder direkt in der Menschenmasse.
> mehr infos


Antilopen Gang - Anarchie Und Alltag Tour 2018
22.01.2018, 20:00
Posthalle, Würzburg

Ihre Konzerte sind bewusstseinserweiternde Gruppentherapien: Irgendwo zwischen Drama, Komödie und Actionfilm reißt die Antilopen Gang auch live bekanntlich immer alles ab. Abend für Abend werden die Grenzen des HipHop-Kosmos neu ausgelotet und überschritten. Auf dem Weg in unbekannte Weiten wird die Antilopen Gang auch 2017 die Bretter, die die Welt bedeuten, als Schlagwaffen benutzen.

> mehr infos


Casper „Lang Lebe Der Tod“ Tour 2017 - verschoben auf 9.3.2018!
09.03.2018, 19:00
s. Oliver Arena, Würzburg

Casper verschiebt seine für das Frühjahr geplante "Lang Lebe Der Tod" Tour in den Herbst. Alle geplanten Orte und Hallen bleiben erhalten. Die bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Casper selbst zu der Verschiebung:
"So sehr ich das persönlich auch bedauere - unterwegs sein und live Konzerte spielen ist mir das allerliebste am Musikerdasein -, so sehr will ich auch, dass die neue Show an die anderen Touren anschliesst und das bestmögliche bietet. Um das auf die Beine zu stellen, braucht es Zeit, die ich wiederum gerade benötige, um im Studio die Platte fertig zu machen. Eine solch große Tour ohne neue Platte, ist nicht das, was ich für euch und für mich möchte! Daher haben wir uns nach langem Hin und Her dazu entschlossen, die Konzerte in den Herbst zu verschieben."

Bereits gekaufte Tickets und Sitze/Kategorien behalten ihre Gültigkeit, für alle weiteren Fragen finden Fans unter https://info.krasserstoff.com/casper Informationen zur Verschiebung.


> mehr infos