verlegt vom 25.11.2020

Parkway Drive + HATEBREED, CRYSTAL LAKE

05.04.2021
Festhalle
Frankfurt

Viva The Underdogs – European Revolution 2021

Die Tour, die ursprünglich im April 2020 beginnen sollte und dann auf November 2020 verschoben wurde, ist wegen der Coronavirus-Pandemie erneut verschoben worden. Die neuen Shows werden im März und April 2021 stattfinden, wobei alle Originalkarten für die verschobenen Termine ihre Gültigkeit behalten. Auf der Tournee werden auch weiterhin die Special Guests Hatebreed und Crystal Lake dabei sein

T i c k e t s

Parkway Drive haben ihr neustes Studioalbum Reverence, am 4. Mai letzten Jahres veröffentlicht, und sowohl die Anerkennung der Kritiker für sich gewinnen als auch die höchsten Chart-Positionen in der Bandgeschichte feiern können. Reverence erreichte sowohl in den offiziellen deutschen und schweizerischen Albumcharts Platz 3, konnte in Österreich auf Platz 5, Belgien auf Platz 6 und Großbritannien auf Platz 14 charten. In ihrer Heimat Australien feierte das Album seinen Einstieg auf Platz 1.

 

Parkway Drive haben seit ihrer Gründung, im Jahr 2002 in Byron Bay, sechs Studioalben über Epitaph veröffentlicht: Killing With A Smile (2005), Horizons (2007), Deep Blue (2010), Atlas (2012), IRE (2015) und Reverence (2018). Neben fünf der Alben, die in Australien mit Gold ausgezeichnet wurden, haben Parkway Drive zudem zwei DVDs veröffentlicht (2012's Home is for the Heartless und 2009's Parkway Drive: The DVD) die beide Platinstatus erhalten haben.

 

Einlass: 17:00 Uhr / Beginn: 18:30 Uhr