Life Of Agony

24.7.2019
Stattbahnhof
Schweinfurt

Life Of Agony haben gute Neuigkeiten fĂĽr ihre deutschen Fans. Die Band um Frontfrau Mina Caputo gab jetzt fĂĽr Sommer einige Konzerte hierzulande bekannt. Neben Festivalauftritten sind auch zwei Headliner-Shows in, u.a. am 24.7. im Schweinfurter Stattbahnhof.

T i c k e t s

Mit im Gepäck haben Life Of Agony dann vielleicht sogar schon neues Material. Die Bandmitglieder befinden sich derzeit im Studio, um ihr neues Werk fertig zu stellen. Der Nachfolger des 2017 erschienenen „A Place Where There’s No More Pain“ soll die Fortsetzung des Studioalbums „River Runs Red“ aus dem Jahr 1993 sein. Letzteres feierte vergangenes Jahr 25-jähriges Jubiläum. Geplant ist die Veröffentlichung laut Teaser für Herbst diesen Jahres, doch mit etwas Glück bekommen die Zuschauer dann während der Clubshows im Juli die Geschichte des Konzeptalbums „River Runs Red“ weitererzählt.

 

Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr