Wincent Weiss – Irgendwas Gegen Die Stille Tour 2017
am 28.11.2017, 19:30, Posthalle, Würzburg
Karten an allen CTS-Vorverkaufsstellen bundesweit sowie unter www.eventim.de

„Da müsste Musik sein, überall wo du bist!“ – mit seiner 2016er Single „Musik Sein“ hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische „Duftmarke“ gesetzt. Die musikalische Hymne auf die Liebe avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres. Der Song bekam u.a. Gold für über 200.000 verkaufte Einheiten sowie den „Bayerischen Musiklöwe“ als „Bester Newcomer National“ 2016.
Nach diversen „Gastspielen“ als Support bei den Konzerten von z.B. Andreas Bourani, Max Giesinger, Unheilig und Niila sowie bei den ersten eigenen und restlos ausverkauften Headliner-Tourneen im Dezember 2016 und März 2017 zeigen sich die enormen Live Qualitäten des Newwcomers. Die Fortsetzung folgt nun im November 2017, nachdem am 14.4. sein Debütalbum „Irgendwas Gegen die Stille“ erschienen ist.






Wer Wincent Weiss live erleben möchte, hat dazu am 28.11. in der Würzburger Posthalle die Gelegenheit.

weitere Infos unter:
http://www.wincentweiss.de/