Rolf Miller „Alles Andere Ist Primär“
am 02.12.2017, 20:00, Stadthalle, Buchen
Karten an allen CTS-Vorverkaufsstellen bundesweit sowie unter http://www.eventim.de

Wenn Rolf Miller auf der Bühne eine Pause setzt, tut sich danach mit explosiver Wucht ein grandioser Abgrund auf. „Hinter der Pause lauert die Pointe“, so die Jury des Deutschen Kleinkunstpreises. Wie der Kabarettist mit einfachsten Worten komplizierteste, zwischenmenschliche, aber auch welthistorische Gesamtzusammenhänge auf den Punkt bringt, in dem er genau diesen zielsicher schlingernd umsegelt, ist ein „Ausnahmefall des deutschen Humors“ (Presse). Ausgezeichnet wurde Rolf Miller u.a. mit dem AZ Stern des Jahres, dem Bayerischen Kabarettpreis und dem Publikumspreis beim Kabarettfestival der Berliner Wühlmäuse.


Nach seinen Erfolgsprogrammen „Kein Grund zur Veranlassung“ und „Tatsachen“ ist Rolf Miller nun mit aktuellem Soloprogramm „Alles Andere ist Primär“ unterwegs, live zu erleben am 2.2.2017 in der Stadthalle in Buchen.


weitere Infos unter:
http://www.rolfmiller.de